Diesen Blog schreibt kein Hund.

Möhrchen ist zwar ein überaus schlaues Tier und würde sicher auf Anhieb das Abitur mit Bestnoten bestehen, jedoch ist sie bis heute nicht des Schreibens mächtig.

Nicole allerdings hat das Schreiben zur Profession gemacht und darf daher auch an die Tastatur. Als Hundebesitzerin, -züchterin (manchmal auch wider Willen), Redakteurin des Mitgliedsmagazins „Pinscher und Schnauzer“ und Übersetzerin bringt sie beste Voraussetzungen mit. Damit es überhaupt etwas zu erzählen gibt, teilt sie ihr Leben seit einiger Zeit mit „Möhrchen“, einer reinrassigen ungarischen Straßenprinzessin.

Update Dezember 2019:

Friedrich, der Eroberer ist seit einiger Zeit Möhrchens Kumpel, Freund und Spießgeselle in allen Lebenslagen. Da er ein sehr pfiffiger kleiner Kerl aus Polen ist, will ich nicht ausschließen, dass er eines Tages diesen Blog kapert.

Bis dahin gibt es ab sofort Geschichten im Doppelpack von der pelzigen Osteuropa-Connection.