Typisch

Erst neulich zog bei uns ein neues elektronisches Gerät ein. Für solche Dinge ist bei uns -ganz typisch- der Gatte zuständig. Wie immer wird das Wunderwerk der Technik aus dem knisternden Plastik gezogen und nach einem bewundernden Blick ob der vielen Knöpfe unmittelbar in Betrieb genommen. Inmitten knirschender Styroporkugeln sitzt also ein erwachsener Kerl auf … Weiterlesen Typisch

Der Möhrder ist immer der Gärtner

Nein, das ist keineswegs ein Tippfehler. Ich hätte diesen Beitrag auch mit „Crimescene – CSI am Kotten“ betiteln können, denn seit gestern ist nichts, wie es mal war. Gut, Prinz Polen hat hier und da eine Maus gemeuchelt, aber was sich hier im Lichte der milden Augustsonne gestern zutrug, ist ein wahres Drama. Gatte und … Weiterlesen Der Möhrder ist immer der Gärtner

Witschetts

Der Gemahl weilt in seinem Arbeitszimmer und krakeelt. „Hast ja endlich wieder mal was im Blog geschrieben. Diese komischen Witschetts an der Seite sind aber immer noch da.“ Ich seufze und entscheide mich still fürs Schweigen. Immerhin hat er keine Frage gestellt. Hat nur vor sich hingebrabbelt. Machen alte Leute so. Es bleibt eine kurze … Weiterlesen Witschetts

Die Osteuropa-Connection

Was immer auch die Großen der Politik sagen: Es ist kein Geheimnis, dass Banden aus Osteuropa in Deutschland aktiv sind. Meist geht es um Einbrüche, schnell rein und wieder raus. Zurück bleibt Verwüstung. Nun sind auch wir zum Opfer geworden. Unsere Kräuterschnecke wurde vor Jahren liebevoll gestaltet, bepflanzt und gehegt. Davon ist allerdings nichts mehr … Weiterlesen Die Osteuropa-Connection

Fritz the Cat

Das Dolle am Hund ist ja, dass ein jeder so seinen eigenen Charakter hat. Möhrchen zum Beispiel ist ein echter Sonnenschein und außerdem „everybody’s darling“. Wohin sie auch kommt, alle finden sie irgendwie süß. Bei Fritz ist das etwas anders. Den finden auch alle erst mal quietscheniedlich, aber dann glauben die meisten Leute, kleine Hunde … Weiterlesen Fritz the Cat